qrios

IT ist kurios!

pssst! gib mir eine 3, eine mp3, pssst!

no comments

Ich habe last.fm eigentlich nicht benutzt, weil die Songs die ich gerne höre lange Zeit nicht zu finden waren. Aber letzte Woche stellte ich fest, dass inzwischen z.B. Manfred Krug mit ‘Der Tag beginnt‘ zu finden ist. Und auch mein derzeit absolutes Lieblingstück ‘Behind The Bushes‘ von The Knife findet sich.

Ich hasse es allerdings, wenn sich Daten – insbesondere Musik – vollkommen unorganisiert in meinem Arbeitsspeicher rumtreibt. Es gehört in meine iTunes-Bibliothek. Die Frage war also, wie ich es aus meinem Speicher als MP3 auf meine Festplatte bekomme. Nach einigen Suchattacken habe ich mein Hirn eingeschaltet und bin auf den Firefox im Zusammenspiel mit Firebug darauf gekommen:

  1. last.fm-Seite aufrufen
  2. Firebug->Netzwerk aufrufen
  3. Song starten
  4. rechter Mausklick auf ‘128.mp3’ -> im neuen Tab aufrufen

Jetzt wird in dem neuen Tab solange nichts geschehen bis der Song durchgelaufen ist. Danach wird allerdings das MP3 in dem neuen Tab laden und dort kann man es dann ganz einfach lokal speichern.


Written by qrios

February 24th, 2010 at 1:35 am

Posted in web

Leave a Reply