qrios

IT ist kurios!

preiset den dau, denn er sichert das umsonstfernsehen

2 Kommentare

Der digitale Videorecorder sollte der Totengräber der Fernsehwerbung sein und damit das Ende des kostenfreien TV einläuten. Dies scheint sich nun als unzutreffend herauszustellen: knapp die Hälfte aller Zuschauer sehen Werbung auch denn, wenn sie eigentlich vorspulen könnten. Hm?

Die New York Times zitiert einen Vorstand von NBC mit den Worten “It’s completely counterintuitive,” und trifft damit auch meine erste Reaktion. Denn einer der beiden wesentlichen Gründe, warum ich seit über einem Jahrzehnt nur noch aus der Konserve TV-glotze ist doch die Möglichkeit, Ferrero und deren Wer-hat-die-Längste-Werbung komplett aus meinem Leben zu verbannen. Der zweite Grund ist für mich die Unabhängigkeit vom Programmschema.

Allerdings muss ich auch gestehen, dass ich bei mancher Werbung, die ich nur skip-weise wahrnehme hängenbleibe und mir diese explizit und tatsächlich auch mehrfach ansehe. Meine Ansprüche an den Unterhaltungswert solcher Filmschnipsel mögen höher sein, als bei anderen. Die Ergebnisse von Nielsen nach denen sich 46% der relevanten Zielgruppe von 18 bis 49 auch die aufgezeichnete Werbung ansehen, deuten darauf hin, dass für viele Nutzer der Hauptgrund für einen DVR in der Unabhängigkeit vom Programmschema liegt und eben nicht im Ausblenden von ‘Produktinformationen’.

Die GFK ist leider noch vollkommen unfähig, entsprechende Zahlen zu veröffentlichen. Nach meiner Meinung ist sie sogar unfähig, diese Zahlen zu erheben. Denn das bestehende Setup (allein die Fernbedienung aus Nürnberg ist eine Katastrophe!) eines Panel-Haushalts müsste komplett umgestellt werden, damit DVRs überhaupt erfasst werden könnten. Und selbst dann würden nach meiner Meinung keinerlei valide Daten erhoben werden können, da die Usability der DVR-Lösung einen entscheidenden Einfluss auf die Art und Weise der Nutzung der Funktionen haben dürfte. Aber, hey! Es geht ja gar nicht um valide Daten, die müssen ja nur vergleichbar sein


Written by qrios

November 3rd, 2009 at 6:21 am

Posted in analytics

Tagged with , ,

2 Responses to 'preiset den dau, denn er sichert das umsonstfernsehen'

Subscribe to comments with RSS or TrackBack to 'preiset den dau, denn er sichert das umsonstfernsehen'.

  1. Ich wollte bloß mal Hallo sagen. Ich lese jetzt hier schon einige Tage mit. Deshalb: Hallo 🙂

    ConnyD

    15 Nov 09 at 2:16 am

  2. Das Thema sieht in Deiner Darstellung so einfach aus, aber ich denke ich werde es nie in Gänze raffen! Es ist einfach zu zu mächtig für mich. Ich hoffe Du schreibst nocheinmal was zu diesem Thema und ich freue mich jetzt schon es zu verstehen! Und vielleicht wirds mir ja dann klarer!

    Sandro

    30 Mar 11 at 6:54 am

Leave a Reply